IMG_20220305_144645.jpg

Radical Self+Care Online-Kurs

 

Lege die Grundsteine, um dein Selbstvertrauen nachhaltig zu stärken, indem du in den Genuss deines Selbstbewusstseins, deiner Akzeptanz und deiner Selbstwirksamkeit kommst.

ERKENNST DU DICH WIEDER?

Du bist gut darin andere zu empowern, aber dir fehlt es oft noch an Vertrauen für dich selbst?

Du hast ein feines Gespür und äußere Umstände schlagen dir schnell aufs Gemüt?

Du bist sensibel und musst gut auf deine Energie aufpassen?

 

Du weißt, was dir guttut, aber dir fällt es oft noch schwer in die Umsetzung zu kommen?
 

I FEEL YOU

817F2334-C264-4419-B70D-9C20CDA8BD5C 2.jpeg

Hi, ich bin Paula, 29 Jahre alt und eine echte Hamburgerin.

Zu Beginn meiner Selbstständigkeit als Schauspielerin

und Yogalehrerin habe ich mit vielen limitierenden Glaubenssätzen und Mustern zu kämpfen gehabt.

 

Im Verlauf der letzten Jahre habe ich intensiv an meinen eigenen Themen gearbeitet und auf dieser Reise einiges gelernt. 

Radical Self+Care war und ist mein Schlüssel, mich von Selbstzweifeln zu befreien und endlich Vertrauen zu mir aufzubauen.

 

Mein Wissen und ein Stück meiner Erfahrung gebe ich nun im Radical Self+Care Online-Kurs weiter.

Das Thema ist:

Selbstvertrauen

 

Was bekommst du?

 

  • Täglich (Mo.-Fr.) eine geführte live Meditation morgens um 8 Uhr und/oder als Audiodatei zum downloaden (5 Audios in der Woche)

  • Workbooks mit Fragen zur Reflexion passend zu den Meditationen

  • Supportgruppe bei Telegram oder WhatsApp 

 

Bonus

 

Du erhältst den Zugang zu meinen 8 Yoga-Videos, um nicht nur deinen Geist, sondern auch deinen Körper zu stärken und in Bewegung zu bleiben.

 

Außerdem erhältst du Einblicke in meine Arbeit mit MET

(Meridian Energie Technik). MET ist eine simple Akupressurtechnik, um Altes loszulassen, Stress zu reduzieren und neue Energie zu gewinnen.

In meinem 4-wöchigen Kurs zeige ich dir, wie du dein Selbstvertrauen stärken kannst, indem du:

  • in den Genuss deines Selbstbewusstseins, deiner Akzeptanz und deiner Selbstwirksamkeit kommst.

  • dich mit täglichen Meditations- und Achtsamkeitsübungen mit dir selber verbindest.

  • dir die Self+Care Routine aufbaust, die zu dir passt.

  • dein Mindset und deinen Fokus auf Fülle ausrichtest.

 

 

Wie viel Zeit solltest du pro Tag einplanen?

 

Die Meditationen gehen um die 15 Minuten.

Für die Reflexionsfragen kannst du dir so viel Zeit nehmen, wie du möchtest. Du kannst diesen Kurs so in deinen Alltag integrieren, wie es für dich passt.

Für alle, die sich die schöne Routine aufgebaut haben, morgens um 08:00 Uhr zu meditieren, geht es nahtlos weiter.

Alle anderen, denen die Uhrzeit nicht passt, können sich täglich die Audiodatei herunterladen.

 

Wie lange dauert der Online-Kurs und was sind die Kosten?

Der Kurs findet im April einmalig live zum Preis von 99 € statt. Danach wird es den Kurs als reinen Online-Kurs zu einem anderen Preis zu kaufen geben.

Du kannst jederzeit einsteigen. 

Bist du live dabei?

 

Schreibe mir eine Mail mit deinem vollen Namen, Rechnungsadresse und deiner gewünschten Zahlungsmethode

(Paypal oder Überweisung) an:

mail@paulahauss.com

 

Falls du noch Fragen hast, melde dich gerne jederzeit per Mail oder Instagram bei mir.

Warum brauchen wir denn eigentlich ein starkes Selbstvertrauen? 

Wenn wir uns selbst vertrauen, können wir uns von Erwartungen im Außen befreien und ziehen Leichtigkeit, Freude, Selbstbestimmtheit und Klarheit in unser Leben. 

 

Selbstzweifel sind riesige Energiefresser. Wir kennen sie alle. Ständiges Grübeln, Unsicherheit, das Gefühl nicht gut genug zu sein etc.

Selbstzweifel können sich so unterschiedlich zeigen und waren lange ein großer Bestandteil meines Lebens. Sowohl beruflich als auch privat. 

 

Wenn wir uns selber nicht vertrauen, sind wir viel anfälliger für Selbstzweifel, vergleichen uns schnell mit anderen und können schlechter wahrnehmen, was wir brauchen, geschweige denn klare Grenzen setzen. 

Was ist Radical Self+Care?

Radical Selfcare ist so viel mehr als das warme Schaumbad, die Gesichtsmaske oder das gute Buch auf der Couch #meetime.

Radical Selfcare geht für mich Hand in Hand mit Self-Leadership. Ein Lifestyle, bei dem es darum geht, die individuellen Bedürfnisse zu erkennen, zu äußern und ins Handeln zu kommen. 

Im Einklang mit den eigenen Werten zu leben, seine Wahrheit zu sprechen und Grenzen zu setzen. Auf eine sanfte, liebevolle und dennoch radikale Art! 

Gerade jetzt in dieser Zeit ist es so wichtig, sich gut um sich selbst zu kümmern, um genügend Kraft und Energie zu haben, denn eine gute Selbstfürsorge ist die Voraussetzung, um für andere da zu sein

Was bedeutet das + zwischen Self und Care?

Bei Self+Care geht es nicht nur um einen selbst. Aber der erste Schritt ist eben bei sich selbst anzufangen. Da kommen wir nicht drumherum. Doch am Ende geht es um alle, uns alle zusammen!

Indem wir anfangen uns, um uns zu kümmern, unsere Bedürfnisse wahrzunehmen, Grenzen zu setzen und klar zu kommunizieren, stärken wir uns und damit auch das Kollektiv. Und genau dafür steht auch das + in Self+Care.

 

Um es mit den Worten von @SvenjaGräfen (Radikale Selbstfürsorge Jetzt) zu sagen:

„Solidarisch und für andere da sein kannst du auf die nachhaltigste und beste Art und Weise, wenn du nicht selbst schon am Ende deiner Kräfte angekommen bist.“

Radical Self+Care Online-Kurs ist keine Therapie und kann eine solche auch nicht ersetzen. Es besteht keine Versicherung für die Teilnehmenden. Als Teilnehmerin*in bist du bereit, die Verantwortung für dein eigenes Tun und Lassen vollumfänglich zu übernehmen.

Die Veranstalterin Paula Hauß ist von Haftungsansprüchen jeglicher Art freigestellt.

Mit der Speicherung deiner personenbezogenen Daten für die Kontaktaufnahme erklärst du dich einverstanden.